» Kurzporträt

» Fakten und Daten

» Geschichte

» Stadtteile

» Mobilität

» Anreise

» Provinz Córdoba

 












Iznájar

Mit Iznájar befindet sich einer der schönsten Orte von Andalusien im äußersten Süden der Provinz Córdoba. Nur eine Autostunde entfernt von den Monumentalstädten Córdoba, Granada und Málaga an der Costa del Sol. Der Ort liegt malerisch auf einem Bergrücken, der fast vollständig von dem nach ihm benannten Stausee umschlossen wird und nur über zwei Autobrücken erreichbar ist.

Der Ortsname leitet sich von dem arabischen Wort Hisn-Ashar (حصن عشر) her, was “die frohe Burg” bedeutet und sich auf eine maurische Festung aus dem 8. Jahrhundert bezieht, die sich am höchstgelegenen Punkt des Ortes befindet.

Neben der Festung liegen das ehemalige Kornspeichergebäude, das gegenwärtig die örtliche Bibliothek beherbergt, sowie die Kirche Iglesia de Santiago Apóstol. Diese Bauwerke verleihen dem Ort seine markante Silhouette. Diese Monumente sind nicht die einzigen Sehenswürdigkeiten des Ortes, der reich an verträumten Winkeln und architektonischen Kleinoden ist.

Bei einem Besuch der Ortschaft empfehlen wir unbedingt den Patio de las Comedias, die Ermita de la Virgen de la Piedad sowie die Casa de las Columnas. Lohnenswert ist auch ein Spaziergang zu den zahlreichen Aussichtspunkten mit ihrer Panoramaaussicht über Iznájar, den Stausee und die umliegenden Olivenhaine.

Mit der jahrhundertealten Geschichte des Ortes sind ebenfalls viele der lokalen Bräuche und verwurzelten Traditionen verbunden, die zusammen das reiche Kulturerbe Iznájars bilden. Diesen Gepflogenheiten sind verschiedene Ausstellungsräume im örtlichen Fremdenverkehrsbüro gewidmet.

Gegenwärtig ist der Ort nicht nur ein beliebtes Urlaubsziel. Zahlreiche Nord- und Westeuropäer entschieden sich in jüngerer Zeit für Iznájar als Wohnort. Ist es dank seiner Lage doch eine Destination für alle, die ein Leben abseits von Stress und Routine suchen oder im engen Kontakt zur Natur stehen möchten. Während etwa die Hälfte der Bewohner im Ortskern von Iznájar wohnt, verteilen sich die anderen Einwohner auf zwanzig zu Iznájar gehörende Ortsteile bzw. einzeln gelegene Anwesen.


Sehenswürdigkeiten in Iznájar


Kontakt
Gemeindeverwaltung Iznájar

C/ Julio Burell 17
14970 Iznájar (Córdoba)
Tel.: (+34) 957 – 53 41 53
Fax: (+34) 957 – 53 40 64
Email: ayuntamiento@iznajar.es
Web: www.iznajar.es

Tourismusbüro
C/ Julio Burell 19
14970 Iznájar (Córdoba)
Tel.: (+34) 957 – 53 44 79
Mobil: (+34) 647 – 49 22 34
Email: turismo@iznajar.es
Web: www.turismodeiznajar.es
 

Cordoba24 Home | Hotels | Essen & Trinken | Sehenswertes | Aktivitäten | Shopping | Events | Leben | Córdoba Info & Wissen
Über uns | Werben | Partner | Kontakt | Impressum
© Cordoba24 - Alle Rechte vorbehalten